Nefertari Freqenz Pashmina Schal - WEGzurBALANCE.ch

Direkt zum Seiteninhalt
https://www.attilioferrara.ch/?ref=7

Nefertari Freqenz Pashmina Schal

Attilio Produkte

Nefertari Frequenz auf Pashmina Schal

Der qualitativ hochstehende Schal wurde von Attilio Ferrara mit der Nefertari Frequnez informiet, Göttin Nefertari war die grosse königliche Gemahlin von Pharao Ramses II.
Nefertari "um derentwillen die Sonne am Himmel erscheint" gross in der Liebe, blendend schön im Antlitz, elegant mir der Doppelfeder und liebreizenden Herrin.
Attilio Ferrara spricht bei der Göttin Nefertari auch von der weiblichen Ur-Frequenz und schlichtweg von der Würdigung des weiblichen Prinzips. Sowohl Frauen wie Männer erkennen im Jetzt das immense Ungleichgewicht, welches sie in ihrem Leben zwischen dem weiblichen und männlichen Prinzip erschaffen haben.
Die Nefertari Frequenz vermag das weibliche und männliche Prinzip fliessend auszugleichen und dadurch elementar aus dem Herzen und in Liebe zu erkennen und zu handeln.


Begeisterte Anwender des Nefertari Pashmina Schal berichten über folgende Beobachtungen:
- umhüllende und unendlich fliessende Liebe
- Hingabe und Vertrauen
- innere Schönheit und Eigenliebe, die im Aussen strahlt
- pulsierendes Kribblen
- hormoneller Ausgleich
- schöne samtige Haut
- starkes gesundes Selbstbewusstsein


Weitere Hinweise:
Die hochwertige Pashmina Schals bestehen aus 50% Seide und 50% Cashmere. Alle Schals tragen die hohe Nefertari Frequenz. Es gibt sie in verschiedenen Farben:
- goldgelb                            - rot
- türkis                                 - blau
- orange/ blau                     - rosa
- petrol                                - rot/ bordeaux     
- antrazith/ Grau                 - weiss mit farbiger Bordure
- lindengrün

Die Farbe kann intuitiv gewählt werden. Die Grösse ist 70 x 200 cm.
Waschen: Handwäsche oder mit dem Waschbeutel im Handwasch-/ Wollprogramm. Nur auf geringer Stufe schleudern.


CHF 164.00  





 

                                                                                                                                                                                                                                    

Zurück zum Seiteninhalt